Sozialkompass – Beratung für soziale Anliegen

Sie haben Fragen zu Fristen, Anträgen, Bewerbungen, Wohnungssuche, Behördenterminen, …? Zu diesen und vielen weiteren Themen bieten die Mitarbeiterinnen des Sozialkompass Rat und Orientierung, leisten praktische Hilfe und stellen weiterführende Kontakte her. Zweimal wöchentlich – mittwochs und freitags, sind die Ansprechpartnerinnen Kristina Bischoff und Anja Lechner persönlich für Sie da. Im Bürgerhaus Langenhorn und in den Räumen der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eirene Hamburg-Langenhorn erhalten Bürger*innen Unterstützung in sozialen Fragen. Das Angebot ist kostenlos und offen für Alle.

Sie haben ein soziales Anliegen, dann melden Sie sich gerne:

Mobil: 0176 524 66 448
E-Mail:

 

Die Beratung wird durch das Bezirksamt Hamburg- Nord finanziert und durch das Quartiersmanagement Ohkamp (TOLLERORT entwickeln & beteiligen) begleitet.

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eirene Hamburg-Langenhorn stellt kostenfrei Beratungsräume zur Verfügung.

 

Foto: Pixabay